Die Evangelischen Kirchengemeinden in Eislingen und Ottenbach feiern 500 Jahre Reformation

Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Jahrestag der Reformation zum 500. Mal. Ein ganzes Jahr lang (vom 31.10.2016 bis 31.10.2017) feiern wir dieses Jubiläum. Alle Infos dazu finden Sie unter der Rubrik "Reformationsjubiläum.

Die Evangelischen Kirchengemeinden in Eislingen und Ottenbach feiern 500 Jahre Reformation

Am 31. Oktober 2017 jährt sich der Jahrestag der Reformation zum 500. Mal. Ein ganzes Jahr lang (vom 31.10.2016 bis 31.10.2017) feiern wir dieses Jubiläum. Alle Infos dazu finden Sie unter der Rubrik "Reformationsjubiläum.

mehr

Die Handy-Aktion

Was haben unsere Handys mit Gewalt, Armut und Krankheit im Kongo und Menschenrechtsverletzungen in Asien zu tun? Was hat das mit uns zu tun und wie können wir als Gemeinde, Schule, Firma oder Einzelperson hierzulande gegen die weltweiten Missstände in der Handyherstellung gemeinsam aktiv werden?

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Ein offenes Ohr

    Am 1. Dezember ist Welt-AIDS-Tag. Seit 1988 gibt es diesen Tag der Solidarität mit den rund 36,7 Millionen Menschen weltweit, die derzeit mit HIV und Aids leben. In Deutschland sind 81.000 Personen von der Immunschwächekrankheit betroffen. Aidsseelsorger Eckhard Ulrich im Interview.

    mehr

  • „Fürchte dich nicht!“

    Am 5. Dezember laden um 19.30 Uhr die Glocken der christlichen Kirchen in Baden-Württemberg wieder zum Ökumenischen Hausgebet im Advent ein. Das Motto dieses Jahr: „Fürchte dich nicht!“

    mehr

  • Besucherrekord bei Zeltkirche

    Die Zeltkirche des württembergischen Amtes für missionarische Dienste hat dieses Jahr bei vier Einsätzen mit insgesamt nahezu 40.000 Besuchern alle bisherigen Zahlen übertroffen. Bisher lag die Höchst-Besucherzahl bei knapp 30.000 im Jahr 2006. Zeltkirchenpfarrer Thomas Wingert teilte am Wochenende in Stuttgart mit, dass beim Einsatz in Lauffen am Neckar gleich mehrere Rekorde purzelten.

    mehr